Anstam – Stones And Woods (50 Weapons) | Rough Trade Distribution

Anstam – Stones And Woods (50 Weapons)

AnstamAnstams Debütalbum “Dispel Dances” wurde vom Groove Magazin gleich zum “Album der Ausgabe” gekürt. “Stones & Woods” geht noch einen Schritt weiter. Es ist zugänglicher, fast schon Indie-Pop, gepaart mit Melodien, die mit Plaid zu ihrer Blütezeit zu vergleichen sind. “Stones & Woods” ist die intensive Beschäftigung mit der Frage, wer oder was ist Anstam? Die Sounds sind noch ausgeklügelter, die Produktion noch dichter und die Beats suchen wie auch bereits beim Vorgänger ihresgleichen. Die gravierendste Veränderung wird jedoch in der allgemeinen Stimmung des Albums deutlich. War auf “Dispel Dances” noch die industrielle Schwermut und Düsterheit der Anfangstage des Projektes allgegenwärtig, so ist diese nunmehr einer sehr privaten und emotionalen Offenheit gewichen. Anstam-Stücke mit Gesang? Wer hätte das zu glauben gewagt? Ohne auch nur im Geringsten den künstlerischen Ansatz des Projektes zu kompromittieren, ist Anstam hier ein ausdrucksstarker und fesselnder Hybrid aus experimenteller Elektronik und eingängigem, futuristischem Indie-Pop gelungen.

www.50weapons.com

Tracklisting:

01. Morning Shiver Down The Black River
02. Hope’s Soliloquy
03. Me And Them
04. Heart’s Soliloquy
05. My Dreams Are Made Of Steam
06. Handsome Dances The Dance
07. Time Will Show You Who I Am
08. The Herald And The Lamb
09. Shoulders

Das Album AnstamStones And Woods” (50 Weapons) erscheint am 26.10.2012.

Share this
Getaggt mit: , ,