Reptile Youth | Rough Trade Distribution

Reptile Youth

Reptile Youth“Heiss erwartet” – dieser Ausdruck wird oft und gern für die Ankündigung eines neuen Albums verwendet, beschreibt im Falle von Reptile Youth jedoch nicht einmal im Ansatz die Wellen, die ihr Debütalbum schon jetzt gleichermaßen bei Fans und Presse schlägt. Insider erwarten vom dänischen Duo schon jetzt einen der ganz großen Longplay-Momente des Jahres 2012, mit dem sie ihren manchmal wahnwitzigen und grundsätzlich hochintensiven Electro-Punk/Pop-Crossover endgültig ins Bewusstsein der Weltbevölkerung brennen – und Reptile Youth haben den Ruf, selbst hoch gesetzte Messlatten noch zu überspringen. Doch auch wenn man den Hype einmal beiseite lässt, ist allein die unglaubliche Energie, die die beiden Protagonisten zusammen mit ihrem erweiterten Line-Up auf der Bühne entfesseln, für die treuen Fans Grund genug, sich das Veröffentlichungsdatum des Debütalbums rot im Kalender anzustreichen. Aufgenommen und produziert wurde das Album in London zusammen mit den Produzenten Dave M. Allen (The Cure, Sisters Of Mercy, Human League) und Mark Ralph (Filthy Dukes, Hot Chip).

Foto © Rasmus Weng Karlsen

www.hfn-music.com

Tracklisting:

01. Black Swan Born White
02. Morning Sun
03. Dead End
04. Speeddance
05. Be My Yoko Ono
06. A Flash In The Forest
07. Shooting Up Sunshine
08. It’s Easy To Lose Yourself
09. Heart Blood Beat
10. Fear

Das Album Reptile YouthReptile Youth” (HFN Music) erscheint am 21.09.2012.

Share this
Getaggt mit: , ,

Sektionen